Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten:

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist:
Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie e.V., vertreten durch
Ottmar Ihling (Vorsitzender)
Thomas Bußkamp (Stellvertretender Vorsitzender)
Martin Auerbach (Hauptgeschäftsführer)

Hans-Böckler-Straße 205
42109 Wuppertal
Telefon: +49 (0) 202 75970
Telefax: +49 (0) 202 759797
E-Mail: info@heimtex.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:
Mprotect365 GmbH
Nordstr. 17-21
04105 Leipzig
datenschutzbeauftragter@heimtex.de

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

Allgemein

Beim Besuch unserer Website übermittelt Ihr Browser automatisch Informationen in so genannten Logfiles ausschließlich an den Apache Webserver unseres Providers. Diese Daten sind technisch erforderlich, um Ihnen die Website anzuzeigen sowie die Stabilität und Sicherheit der Website zu gewährleisten. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Konkret handelt es sich um folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zu GMT
  • Inhalt der Webseite
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • übertragene Datenmenge
  • Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind
  • Webbrowser
  • Betriebssystem
  • Sprache und Version des Browsers.

Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und durch die uns Informationen zufließen. Cookies können keine Schäden verursachen oder Viren auf Ihren Computer übertragen.

 

Zunächst handelt es sich dabei um essentielle Cookes, die zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen und Speicherung von Einwilligung erforderlich sind. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO. Folgende Daten werden erhoben:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Anonymisierte IP-Adresse
  • Broswer-Informationen
  • Opt-in- und Opt-out-Daten
  • Device-Informationen

Zur Webanalyse benutzen wir Matomo (ehemals Piwik), einen Service der InnoCraft Ltd., 7 Waterloo Quay PO625, 6140 Wellington, New Zealand, („Matomo“). Die durch den Cookie gewonnenen Informationen über das Surfverhalten werden gespeichert, damit das Nutzungsverhalten ausgewertet werden kann. Sofern Sie in die Nutzung von Matomo einwilligen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO, § 25 TTDSG), erfolgt die Datenverarbeitung auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können. Matomo verarbeitet folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit Ihres jeweiligen Besuchs, Uhrzeit des vorherigen Besuchs, Zeitpunkt des ersten Besuchs und Anzahl der Besuche
  • Geographische Lage und Zeitzone
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
  • Angeklickte oder heruntergeladene Dateien
  • Seitentitel und Seitengeschwindigkeit
  • Seiten-URL
  • Referrer URL
  • Links zu außerhalb der Domäne geklickt
  • Benutzeridentifikation
  • Nutzungsdaten
  • Benutzer-Agent
  • Geräteinformation, Bildschirmauflösung

Sofern Sie nicht einwilligen, erfolgt eine anonymisierte Analyse des Nutzungsverhaltens auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO, da wir ein berechtigtes Interesse an der Optimierung unseres Webangebots haben.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Matomo und den datenschutzrechtlichen Regelungen finden Sie unter: https://matomo.org/privacy/.

Sie können unsere Website auch ohne Cookies nutzen. Deaktivieren Sie dafür Cookies in den Systemeinstellungen Ihres Internetbrowsers. Dort können Sie auch dauerhaft gespeicherte Cookies löschen. Beachten Sie jedoch, dass ein Teil der Cookies für die Funktion der Website unbedingt erforderlich ist, da die Seite ansonsten nicht sicher dargestellt werden kann. Die Deaktivierung von Cookies kann Funktionseinschränkungen unserer Website zur Folge haben.

Ort der Verarbeitung ist die Europäische Union. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. 

 

Auftragsverarbeitung

Unsere Website wird von einem externen Server betreut. Dort gehen auch Ihre Zugriffsdaten ein. Aus diesem Grund haben wir mit dem Betreiber unseres Servers, jweiland.net, Echterdinger Straße 57, 70794 Filderstadt, einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung geschlossen, der den Anforderungen von Art. 28 DS-GVO entspricht.

 

Löschung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist und keine anderweitigen Nachweis- oder Aufbewahrungspflichten oder Rechtfertigungsgründe für die Speicherung bestehen.

Die vollständige Löschung Ihrer Daten aus dem Apache-Webserver erfolgt nach 3 Tagen. Matomo löscht Cookie-Informationen nach 6 Monaten.

 

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorischen Maßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

 

Ihre Rechte

Da wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, haben Sie folgende Rechte nach den gesetzlichen Voraussetzungen:

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen Informationen über Ihre personenbezogenen Daten (Art. 15 DS-GVO), deren Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) zu verlangen. Ferner können Sie nach Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten geltend machen. Wir sind auch dazu verpflichtet, die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten darüber zu informieren, wenn wir Ihre Daten berichtigen, löschen oder eingeschränkt verarbeiten (Art. 19 DS-GVO).

Außerdem weisen wir Sie darauf hin, dass Sie die Sie betreffenden personenbezogenen Daten von uns in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten können (Art. 20 DS-GVO).

Es steht Ihnen darüber hinaus frei, aus Gründen, die sich aus Ihrer persönlichen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen (Art. 21 DS-GVO), sofern die Verarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO erfolgt.

Schließlich können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren (Art. 77 DS-GVO).

 

Kontakt

Bei Fragen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns unter datenschutzbeauftragter@heimtex.de kontaktieren.

 

Stand: 01.04.2022