Messe

Heimtextil 2020

29.01.2020

„Qualität statt Quantität“ überschrieb die Messe Frankfurt treffend ihren Schlussbericht zur diesjährigen Jubiläumsausgabe der Heimtextil. Und angesichts der guten Besucherqualität und der damit verbundenen vielen interessanten und wertvollen Geschäftskontakte und -möglichkeiten stimmte auch die Stimmung bei den Ausstellern. Alle wichtigen großen und kleinen Kunden bzw. die relevanten Entscheidungsträger besuchten die Messe und ihre Lieferanten.

Nachhaltigkeit war das Megathema der Veranstaltung, welches sich sowohl im mehr als umfangreichen Rahmenprogramm der Messe Frankfurt als auch im gesamten Produktangebot der ausstellenden Unternehmen vielerorts und meist eindrucksvoll inszeniert widerspiegelte. Besucher, die ihren Focus entsprechend setzten, konnten sich intensiv über Nachhaltigkeit im Bereich Heimtextilien informieren.
Nachhaltig beindruckend war letztlich aber auch die großartige Jubiläumsparty am Abend des 2. Messetages. Die Messe bedankte sich mit der an alle Messeteilnehmer gerichteten Party großzügig bei der gesamten Branche für die 50jährige Treue in ihre Weltleitmesse.

Verbandsseitig ziehen wir ebenfalls ein positives Resümee der 50. Heimtextil. „Wir waren von Montag bis Freitag 5 Tage intensiv im Messeflow und hätten noch gut einen oder zwei Messetage mehr gebrauchen können, um alle Mitgliedsunternehmen und Branchenpartner zu sprechen und aktuelle Themen zu diskutieren“ – resümierte Martin Auerbach am letzten Messetag begeistert und provokativ zugleich. 

Eins ist klar: diese positive Grundstimmung der 50. Heimtextil zu Jahresbeginn lässt die Branche zuversichtlich auf die kommenden Monate blicken.

Ihr heimtextiler Dienstleister

Ihre Vorteile:

umfassende Beratung
praktische Unterstützung
Branchennetzwerk
Interessenvertretung
Mitarbeiterschulung

Weitere Infos hier

Mitgliederbereich

zum Mitgliederbereich

Termine

12.11.2020 – 13.11.2020, Köln

Alle Termine

Suche